Unabhängige Beratung zu Versicherungen und Finanzen

Viele Deutsche sind falsch versichert!

  • Sie haben zu wenige Versicherungen
  • zu viele Versicherungen
  • oder auch einfach nicht die richtigen Versicherungen, weil Ihre Prioritäten falsch gesetzt sind!

Wirklich bewusst sind sich dessen aber die wenigsten, dass kann fatale Auswirkungen auf Familie und Vermögen haben.


Wie schafft man Ordnung? Wer sagt was wirklich wichtig ist?
Welche Versicherungen Sie brauchen? - und welche nicht, fragen sich viele Verbraucher schon vor einer Versicherungsberatung.

Individueller Versicherungsschutz - persönliche Rundumberatung

Das, und vor allem am liebsten aus einer Hand, wünschen sich Verbraucher für Ihre Versicherungsberatung. 
Das Ziel: Ein Ansprechpartner und stets klare Finanzen, die den Bedürfnissen entsprechen.

Als unabhängiger Versicherungsmakler biete ich neben persönlich neutralen Rat u.v.m. in meiner unabhängigen Finanzberatung vor allem diese persönliche Rundumberatung
In der Region Koblenz, in Bendorf, bei Neuwied, Montabaur, aber auch bundesweit stehe ich Ihnen mit Ganzheitlicher Beratung und Betreuung zur Seite.

Obwohl ich mit etwa 150 Versicherungen, Banken und Bausparkassen zusammenarbeite, stehe ich bei Versicherungs- und Geldfragen immer auf der Seite meiner Kunden.

Als Versicherungsmakler ist meine Finanzberatung unabhängig.  Ich vergleiche für Sie Bedarfsgerecht Tarife um Ihnen das beste und ggf. das günstigste Angebot zur Rund-um-Absicherung zusammenstellen zu können. 

Carsten LINK

Königsberger Str. 11
56170 Bendorf

Tel.: 02622 / 975 22 83      
Mobil: 0170 / 5513595

Versicherungsberatung gibt Aufschluss 

Je nach Lebenssituation, Gegebenheiten und der finanziellen Mittel die zu Verfügung stehen wird in der unabhängigen Beratung zu Versicherungen die Priorität der unterschiedlichen Absicherungsmöglichkeiten geklärt. Im Groben wird dabei in Pflichtversicherungen, Muss-Versicherungen, Sollte-Versicherungen und Kann-Versicherungen unterschieden, dabei fließen in der ganzheitlichen Versicherungsberatung und daraus resultierenden Analyse auch die Wünsche des Kunden mit ein. 

MUSS- Versicherung

sind gesetzliche Pflichtversicherungen die gesetzlich vorgeschrieben sind.
In Deutschland gibt es nur 2:

  • die Krankenversicherung (Versicherungspflicht seit 2009)
  • die Kfz-Haftpflichtversicherung ohne die ein Kraftfahrzeug auch nicht zugelassen werden kann 

SOLLTE-Versicherung

sind keine gesetzliche Pflicht, aber wer sich, seine Familie und sein Vermögen vor großen Haftungsansprüchen schützen will und das muss jeder Bürger, der braucht eine Privathaftpflichtversicherung.
Unter die Sollte-Versicherungen fallen auch:  

  • die Absicherung der Rente
  • die Absicherung des Einkommens bei längerer Krankheit
  • die Absicherung des Pflegefallrisikos
  • die Absicherung von Berufs-/Dienstunfähigkeit
  • des eigenen Wohngebäudes, wenn vorhanden
  • Vorsorge nach einem Unfall
  • Vorsorge wenn Auslandsaufenthalte geplant sind

KANN-Versicherung

können sinnvoll sein, wenn es darum geht Ihre persönlichen Habsehlichkeiten zu schützen oder sich einen besseren Schutz zu sichern.

Unter Kann-Versicherungen fallen:

  • die Teil- oder Vollkasko beim Auto
  • die Versicherung des Hausrats z.B Wohnungsinventar, Hightech Geräte bei Feuer oder z.B Überpannung durch Blitzschlag
  • Krankenzusatzversicherung, Zahnzusatz
  • Rechtsschutz
  • Bausparen
  • Spezialversicherungen, Gegenstandsversicherungen
  • UBR (Unfallversicherung mit Beitragsrückzahlung)

Natürlich ist das nur eine kleine Auswahl der Sollte-/ Kann- Versicherungsmöglichkeiten am Markt. 

Einzelne Risiken werden selbstverständlich immer in einer umfassenden Beratung zu Versicherungen besprochen und durch die von den Verbrauchern gewünschte unabhängige Rundum-Versorgung nach Bedarf angepasst -  So ist ein Versicherungsmakler immer eine zentrale Anlaufstelle und Ihr Ansprechpartner für alle Finanz- und Versicherungsfragen.

Eine solche unabhängige Beratung nach Ihren Wünschen, den individuellen Versicherungsschutz und die persönliche Rundumbetreuung finden Sie in mir.

Sie erreichen mich schnell:

Neben Email oder Telefon führt Ihr Weg zu mir auch via Facebook, WhatsApp, oder Skype.
Auch Online-Beratung nutzen manche meiner Kunden, um mit mir zu sprechen.
In meinem Blog lesen Sie regelmäßig Beiträge zu Versicherungen, Dienstleistungen oder Informationen.
Vor allem blogge ich Nützliches für Sie.

Rundum Beratung wird überall geboten...

Auf dem Markt für Versicherungen und Finanzen kämpfen alle Versicherer um die gunst der potenziellen Kunden. Eine umfassende Beratung ist daher nicht schwer zu finden, Sie wird bei jedem Versicherungsfachmann und sogar von Banken und Sparkassen angeboten.

Dabei kann der Versicherungsvertreter einer Gesellschaft, oder der Angestellte einer Bank seine Kunden zwar rundum beraten, dies jedoch ausschließlich zu Produkten seiner Versicherungsgesellschaft oder Bank

Die Produkte anderer Anbieter kann und darf er nicht anbieten, aber er wird Ihnen auch kaum raten zu „seiner Konkurenz“ zu gehen. Dabei muss "sein Produkt" nicht die beste Lösung am Markt sein, oder zwingend heißen, dass der Kunde mit diesen Produkten optimal oder auch vom Preis-Leistungsverhältnis her gut versichert ist. Eine unabhängige Beratung zu Versicherungen ist dort so nicht möglich!

Vorsicht ist auch bei der Beratung durch die Bank geboten, dort muß die Beratung nicht zwingend durch einen ausgebildeteten Versicherungsfachmann durchgeführt werden, in Detailfragen Nachteilhaft für den Kunden...  Üblichlicherweise werden dort, wenn noch Verbindlichkeiten bestehen, Kunden über Ihre Hausbank häufig auch zu eigentlich verbotenen Koppelgeschäften genötigt.

Fehlende unabhängige Versicherungsberatung ist teurer

Die großen Versicherer und Banken propagieren dem Kunden in der Werbung  zwar immer das man mit Ihren Produkten Rundum-Sorglos versichert wird, in der Praxis ist es aber nun mal Fakt, das kein Versicherer in allen seinen Produkten und Tarifen immer das beste und günstigeste Produkt für den Kunden hat.

Kunden die alles bei einer Versicherung oder der Bank haben, weil es bequem ist nur einen Ansprechpartner zu haben müssen für diesen Service tiefer in die Tasche greifen und sind sich über die Nachteile im Versicherungsschutz seltenst bewusst.

Wirklich unabhängige Beratung zu Versicherungen durch Versicherungsmakler!

  • Versicherungsmakler beraten, vermitteln und betreuen Versicherungen als "Sachwalter" für den Kunden  und erhalten Courtage von den Versicherungsgesellschaften. 
  • Der Versicherungsmakler ist von keiner Versicherungsgesellschaft abhängig, er ist nur im Kundenauftrag tätig. 
  • Aufgrund seiner Marktkenntnisse berät er individuell und spricht Empfehlungen aus. Diese Empfehlungen richten sich nach dem Bedarf des Kunden und berücksichtigen auch seine finanziellen Möglichkeiten. 
  • Bei ihm kann der Verbraucher ein maßgeschneidertes Versicherungspaket aus den unterschiedlichsten Versicherungsgesellschaften und Produkten erhalten. Diese passen zu ihm und seiner Lebenssituation, sparen viel Geld. 
  • Er kann trotzdem den Komfort von nur einem Ansprechpartner, einer zentralen Anlaufstelle für alle Versicherungsfragen genießen. Dieser Service kostet nichts extra. 

Alternativ der Versicherungsberater. Versicherungsberater gibt es in Deutschland  nur etwa 300. Für Ihre Beratung erhält der Versicherungsberater ein Honorar. Pro Stunde kann mit kosten von 150€ - 250€ gerechnet werden. Je nach Arbeitsaufwand kommen auch schon mal mehr als 10 Stunden zusammen...